Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich damit einverstanden. weitere Informationen




Mayer Brown
Großkanzlei
Mayer Brown LLP ist eine internationale Kanzlei, die führenden Unternehmen weltweit erstklassigen Rechtsrat bietet.

Mit rund 1.500 Anwälten an 24 Standorten in Nord- und Südamerika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten gehört Mayer Brown LLP zu den führenden internationalen Wirtschaftssozietäten.

Zu unseren Mandanten zählen große Inudstrieunternehmen ebenso wie mittelständische Unternehmen, Fonds und Finanzdienstleister.

Auszeichnungen

  • Juve - Nominierung Kanzlei des Jahres 2016 für Arbeitsrecht und M & A
  • Alexandra König Human Resources

    Standorte
    Düsseldorf, Frankfurt am Main

    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Fachbereiche
    Banking & Finance, Corporate M&A, Employment & Benefits, Real Estate, Intellectual Property, Litigation & Arbitration, Tax




    Karrieremöglichkeiten bei Mayer Brown
    Karriereinformation
    Der ideale Bewerber verfügt über exzellente Studien- und Examensleistungen und praxiserprobte Englischkenntnisse.

    Unsere Einstellungskriterien sind jedoch nicht in Stein gemeißelt und wir schauen nicht allein auf die harten Fakten der Bewerbungsunterlagen.

    Wir wissen vielmehr, dass es auch auf weitere Fähigkeiten ankommt: Uns sind neben dem Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge auch Sozialkompetenz und Teamfähigkeit wichtig, denn unsere Mandate werden in interdisziplinären Teams bearbeitet, in denen die Kollegen Hand in Hand arbeiten müssen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

    Promotion oder LL.M. sind willkommen, aber keine Einstellungsvoraussetzung.
    Auch andere interessante Qualifikationen wie eine kaufmännische Ausbildung oder praktische Erfahrungen im Rahmen von Praktika oder Stationen machen Ihr Profil interessant für uns.

    Einstiegsmöglichkeiten
    • als Berufseinsteiger (Rechtsanwalt (m/w))
    • als Berufsträger/Partner im Rahmen eines Arbeitgeberwechsels
    • als Doktorand (m/w)
    • als Referendar (m/w)
    • als wiss. Mitarbeiter (m/w)
    • als Praktikant (m/w)
    • als Wirtschaftsjurist (m/w)
    • als Rechtsanwalt- und Notarfachangestellter (m/w)
    • als Praktikant (m/w) im Rahmen des Mayer Brown Sommerpraktikantenprogramms
    • als studentischer Mitarbeiter (m/w)


    Unsere Arbeitsmodelle und Sonderabsprachen
    • Teilzeit
    • Arbeiten im Homeoffice
    • Sabbatical
    • Elternzeit
    • Auslandsmöglichkeit für Anwälte
    • Modell mit bis zu 50 Tagen Urlaub im Jahr


    Gehälter
    • Gehalt Anwälte 1. Jahr: 90.000 - 110.000
    • 28 Urlaubstage p.a.




    Wir unterstützen Sie
    • bei Ihrer Promotion
    • bei Ihrer Ausbildung zum Fachanwalt
    • bei der Möglichkeit zur wissenschaftlichen Veröffentlichung
    • durch unternehmensinterne Ausbildungsprogramme
    • bei Ihrem Steuerberaterexamen
    Zahlen und Fakten

    Verhältnis Partner/Anwälte

    (insgesamt 74 Anwälte in Deutschland)

    Partnerstruktur

    (insgesamt 42 Partner in Deutschland)

    Struktur Associates


    (insgesamt 32 Associates in Deutschland)


    Struktur Anwälte national - international

    (insgesamt 1500 Anwälte)




    Der klassische Karriereweg
    Der erste Tag im Unternehmen:
    Nach der Begrüßung durch einen Ansprechpartner aus der HR-Abteilung folgt ein Rundgang durch die Kanzlei und ein erstes kurzes Kennenlernen der Kollegen aller Praxisgruppen.

    Darauf folgt ein Einführungsgespräch mit dem verantwortlichen Partner der Praxisgruppe und dem Team bevor die fachliche Einarbeitung beginnt.

    Darüber hinaus finden in den ersten Tagen IT-Schulungen statt, in welchen die neuen Mitarbeiter/innen mit den internen Systemen und Prozessen vertraut gemacht werden.

    Die Einarbeitungsphase:
    Unsere Neueinsteiger werden der Praxisgruppe zugeordnet, die den anfänglichen Kenntnissen und Interessen entspricht.
    Ein Partner ist als Mentor Ansprechpartner sowohl während der Einarbeitungsphase als auch darüber hinaus.

    Die Entwicklungsphase als Associate:
    Wir bieten die vielfältigen Spezialisierungsmöglichkeiten einer internationalen Sozietät.

    Damit Sie stets wissen, wo Sie stehen, analysieren wir gemeinsam mit Ihnen regelmäßig Ihre Situation.

    Wir definieren Ziele und besprechen weitere Entwicklungsschritte, die Sie zur Aufnahme in unsere Partnerschaft führen sollen.

    Dazu bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten wie z.B. regelmäßige Gespräche zwischen Mentor und Mentee, jährliche Karrieregespräche spätestens ab der Senior Associate Stufe, Hilfe bei der Erstellung von Business- und Karriereplänen, etc. Der Karriereschritt zum Counsel kann alternativ zum Partner-Track angestrebt werden aber auch als Zwischenschritt zur Partnerschaft.
    Karrierestufen
  • Senior Associate
  • Counsel
  • Partner








  • Shortfacts

    Tägliche Arbeitszeit Associates

    niedrig
    hoch

    Mandantenkontakt Berufseinsteiger

    niedrig
    hoch

    Reisetätigkeit Anwälte

    niedrig
    hoch

    Anteil internationaler Mandanten

    niedrig
    hoch


    Ihr Referendariat bei uns
    Was wir erwarten
    Wir wollen begabten Nachwuchsjuristen ermöglichen, mit uns uns frühzeitig die Tätigkeitsfelder des modernen Wirtschaftsanwalts in einer außergewöhnlich guten Arbeitsatmosphäre kennen zu lernen.

    Damit schaffen wir die Basis für Ihre zukünftige Entwicklung sowie eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir bilden Sie aus in der Anwalts- und Wahlstation und bieten Nebentätigkeiten für Referendare bzw. Teilzeitbeschäftigungen für Doktoranden.





    Was wir bieten
    • Gehalt: 175 Euro pro Wochenarbeitstag
    • Plätze p.a.: 20
    • Stationen: Anwaltsstation, Wahlstation, Nebentätigkeit
    • Examensorientierte Ausbildung
    • Auslandsstation in Europa oder den USA möglich








    Ansprechpartner für Referendare:
    Sophia Bendele





    Ansprechpartner für Referendare:
    Birgit von Selle

    • 0049 69 7941-1212
    • career@mayerbrown.com
    • Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
      60327 Frankfurt am Main

    Zahlen und Fakten zum Referendariat

    Tägliche Arbeitszeit Referendare

    niedrig
    hoch

    Übernahmewahrscheinlichkeit

    niedrig
    hoch

    Mandantenkontakt Referendare

    niedrig
    hoch
    Unser soziales Engagement
    Gesellschaftliche Verantwortung und Vielfalt werden bei Mayer Brown groß geschrieben und ausdrücklich seitens des globalen Management Committees unterstützt.

    In Deutschland zählen dazu ProBono Beratung, Teilnahme an Charity-Sportevents, Green Committee oder die Weihnachtsspendenaktion. Darüber hinaus legen wir Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein (DGNB Platin bzw. LEED Gold-zertifizierte Bürogebäude).

    Title

    Text