Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich damit einverstanden. weitere Informationen

Bonn

1. Staatsexamen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, in einem persönlich geprägten Arbeitsumfeld an hochkarätigen und außergewöhnlichen Mandaten sowie bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen und der Vorbereitung von Mandantenveranstaltungen mitzuarbeiten. Entsprechend werden Sie von Anfang an in die tägliche Mandatsarbeit eingebunden. Bei der Wahl Ihres Aufgabenbereiches berücksichtigen wir sowohl Ihre individuellen Kenntnisse und Erfahrungen als auch Ihren gewünschten Interessenschwerpunkt.

Ihre bisherigen (Studien-)Leistungen lassen erkennen, dass Sie zur Spitzengruppe Ihres Jahrgangs gehören - Ihr erstes Staatsexamen haben Sie erfolgreich absolviert. Vertiefte Kenntnisse im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht sind kein Muss, aber von Vorteil. Den zeitlichen Umfang Ihrer Tätigkeit stimmen wir flexibel mit Ihnen ab (ab zwei Tagen pro Woche).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Dr. Jörg Schauf
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Partner
E-Mail: karriere@fgs.de

Oder nutzen Sie unser Onlinebewerbungsformular.

Title

Text