Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich damit einverstanden. weitere Informationen

Düsseldorf

1. Staatsexamen

Richtungen aufzeigen – Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) Know-how Gesellschaftsrecht/M&A

Für unser Büro in Düsseldorf suchen wir wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung für unser Know-how-Team im Bereich Gesellschaftsrecht / M&A.

Die Tätigkeit ist vielseitig und umfasst neben der Analyse aktueller Rechts- und Marktentwicklungen insbesondere auch die Auswertung von Transaktionen im Hinblick auf spezielle Fragestellungen und deren Lösung.

Zu ihren Aufgaben gehört es, die Beratungspraxis über alle aktuellen Entwicklungen zu informieren und das dazugehörige Know-how aufzubereiten. Des Weiteren werden Sie sich mit der inhaltlichen Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Know-how-Systeme und -Sammlungen befassen, an internen und externen Publikationen mitwirken sowie bei verschiedenen Know-how-Projekten in deutscher und englischer Sprache unterstützen. Mit wissenschaftlichem Anspruch treiben Sie so den Ausbau unserer Expertise mit voran.

Ihr Profil:

  • Sie haben Interesse an juristischer Arbeit und das erste Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis absolviert
  • erste Berufserfahrung durch Praktika (optimaler Weise im Bereich Gesellschaftsrecht / M&A)
  • professionelles Arbeiten, ausgeprägte Kommunikationsstärke, Organisationstalent und eine hohe Diensleistungsorientierung zählen zu Ihren Stärken
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • PC-Anwenderkenntnisse (MS Office inkl. Powerpoint, Excel)
  • Belastbarkeit, Selbstbewusstsein und Kreativität
  • Sie haben Spaß, sich auch in unbekannte Aufgabenfelder einzuarbeiten

Was Sie von uns erwarten können:

  • interessante Tätigkeit in einem angenehmen Team mit einer tollen Arbeitsatmosphäre
  • umfassende Betreuung und Einarbeitung
  • Möglichkeit an unserem Referendarprogramm Colleagues of Tomorrow teilzunehmen.
  • eine Vergütung, die so bemessen ist, dass sich damit z.B. eine Promotion finanzieren lässt

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte (bevorzugt per E-Mail) an:

Linklaters LLP
Janina Willmann
Recruitment
Taunusanlage 8
60329 Frankfurt am Main

Telefon +49 69 71003 669
recruitment.germany@linklaters.com

Frau Janina Willmann
Recruitment

Taunusanlage 8
60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 669

E-Mail: recruitment.germany@linklaters.com
per E-Mail bewerben zum Arbeitgeberprofil

Title

Text