Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich damit einverstanden. weitere Informationen

Berlin

1. Staatsexamen

Das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität ist An-Institut der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald und hat seinen Hauptsitz in Berlin.


Das IKEM arbeitet

interdisziplinär

und beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Schlüsselfragen auf dem Weg in eine zukunftsfähige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Zentrale Forschungsthemen des IKEM sind der Ausbau Erneuerbarer Energien, Fragen des Klimaschutzes sowie die Zukunftsfähigkeit der Energienetze und Verkehrssysteme.                    

Wir suchen durchgängig engagierte Rechtsreferendare (w/m/d), die ihre Wahlstation bei uns verbringen möchten. Das IKEM bietet die Möglichkeit einer abwechslungsreichen und intensiven Mitarbeit an Projekten zu aktuellen Themen für die Bundes- und Landesministerien, die Europäische Kommission sowie für Unternehmen und Konzerne als Teil eines jungen und motivierten Teams. Wir erwarten gute Kenntnisse des Verfassungs-, Verwaltungs- und Europarechts sowie Kenntnisse im Bereich des Energie-, Klimaschutz- und allgemeinen Umweltrechts und des Straßenverkehrsrechtsbzw. Interesse an diesen Rechtsgebieten, gute Englischkenntnisse und Freude an wissenschaftlicher Arbeit.

Falls Sie Interesse an einer Wahlstation am IKEM im Rahmen Ihres Referendariats haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des gewünschten Einsatzzeitraums an
info@ikem.de. Für Fragen stehen wir Ihnen auch unter Tel 030 408 1870 10 zur Verfügung.

Simon Schäfer-Stradowsky
Geschäftsführung

Magazinstraße 15-16
10179 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 408 18 70-10
Fax: +49 (0)30 / 408 18 70-29

E-Mail: info@ikem.de
per E-Mail bewerben

Title

Text